Seite wählen
Weinheim bietet Impfung in Schulen an

Weinheim bietet Impfung in Schulen an

Unterstützung von der Stadtverwaltung erhält eine Impfaktion des Rhein-Neckar-Kreises an der Weinheimer Hans-Freudenberg-Schule. Die Impfungen erfolgen am 22. September in verschiedenen Zeitfenstern zwischen 9 und 16 Uhr und werden von drei Teams des Gesundheitsamts...
Weinheim bietet Impfung in Schulen an

Impfen und baden gehen

„Vorbeikommen – drankommen!“ Unter dieser Überschrift sind nach wie vor die mobilen Impfteams des Rhein-Neckar-Kreises (MIT) mehrfach wöchentlich an bestimmten Orten, Einrichtungen und Plätzen im Landkreis unterwegs, um die Bevölkerung zu impfen. „Wir wollen die...
Auch Weinheim bleibt dran beim Impfen

Auch Weinheim bleibt dran beim Impfen

Wenn das Kreisimpfzentrum des Landkreises in Weinheim am 15. August schließt, endet damit keineswegs das Impfangebot in Weinheim. Das hat gestern nochmals Patrick Walter im Weinheimer Rathaus bekräftigt. Der Referent von Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner hat in den...
135 000 Masken für Weinheimer Schulen

135 000 Masken für Weinheimer Schulen

Alles begann, als Corona so richtig in der heißen Phase war. Als Grundschulen gerade wieder Kinder aufnahmen, als die Inzidenzwerte in die Höhe schossen – und es auf jeden Test ankam. Damals schon organisierte Susanne Wagner, Mutter schulpflichtiger Kinder in Weinheim...
Ab Mittwoch wieder mehr Möglichkeiten

Ab Mittwoch wieder mehr Möglichkeiten

Der Stufenplan erlaubt zum Beispiel im ersten Schritt die langersehnte Öffnung der Gastronomie. Die Öffnung setzt voraus, dass die „Bundes-Notbremse“ außer Kraft getreten ist. Hierzu muss die Sieben-Tage-Inzidenz den Schwellenwert von 100 Neuinfektionen je 100 000...