Seite wählen
„Ignatz“ wütete auch in den Parks

„Ignatz“ wütete auch in den Parks

Sturmtief Ignatz hat am Donnerstag auch in Weinheim ziemlich gewütet. Nach Angaben von Bernhard von Hirschheydt, dem Baumexperten der Stadt, waren auch die städtischen Parks betroffen, am meisten der Schlosspark. Dort wurden eine Roteiche in der Nähe des Eingangs...
„Es kommt auf uns alle an“

„Es kommt auf uns alle an“

„In einer Werkstatt wird gehämmert und gebogen, geschweißt und geschwitzt.“ So hatte es Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just im September beschrieben, als er eine Ausstellung eröffnete, die nun einige Wochen als Vorgeschmack auf die Weinheimer Zukunftswerkstatt...
Weinheim kann richtig helfen

Weinheim kann richtig helfen

In anderen Regionen Deutschlands sind die Überschwemmungen an der Ahr, in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen mittlerweile fast schon wieder in Vergessenheit geraten. Vor Ort, wo das Hochwasser gewütet hat, sind die Schäden und die Folgen noch sehr konkret....
Festplatz wird zum Rummelplatz

Festplatz wird zum Rummelplatz

Vieles was Spaß machte, musste unter der Corona-Pandemie der letzten Monate leiden. Vor allem Familien mit Kindern fiel es schwer, Freizeitangebote zu finden. So langsam lässt die Coronaverordnung aber eine allmähliche Rückkehr zur Normalität zu, wenn die Akteure...
Barbarasteg wird saniert

Barbarasteg wird saniert

Wer im Moment die Fußgänger- und Radfahrerverbindung zwischen Innenstadt und Weststadt benutzen will, muss einen kleinen Umweg einplanen. Der Abschnitt über der B3 und die OEG-Schienen wird in den kommenden acht Wochen saniert. Nach der Entfernung der...