Seite wählen
Gute Noten für den Schulbau

Gute Noten für den Schulbau

Wenn es – wie an Schulen üblich – für die Beteiligten am Bau des neuen Schulzentrums West in Weinheim  Noten geben würde, es wären Einsen und Zweien. Die größte aktuelle Baumaßnahme der Stadt und größte Bildungsinvestition seit der „Multschule“ liegt sowohl...
Weinheim heizt den Klimaschutz an

Weinheim heizt den Klimaschutz an

Es ist ein Klimaschutz-Management-System für einen langen Prozess, der wahrscheinlich kein Ende hat, weil er das Mega-Thema des 21. Jahrhunderts darstellt: Der „European Energy Award“ (EEA). Er soll die Richtschnur geben auf dem Weg zur klimafreundlichen Kommune; der...
„Nicht nur reden, sondern handeln“

„Nicht nur reden, sondern handeln“

Overheadprojektoren waren gestern – digitale Lernwelten sind heute. „Andere reden von Digitalisierung, wir handeln“, so überschrieb Markus Zitron, Digitalisierungsbeauftragter für Schulen bei der Stadt Weinheim, am Mittwoch seinen Bericht zum Digitalisierungsprozess...
Bauwagen ist jetzt ein „Hingucker“

Bauwagen ist jetzt ein „Hingucker“

Er ist jetzt Unterkunft und Kunstprojekt in einem: Der Bauwagen auf dem Anet-Platz in Hohensachsen, der besondere Vorposten des Weinheimer Stadtjugendrings, ist jetzt ein echter Hingucker. Die Jugendsozialarbeiterinnen der Mobilen Jugendarbeit  konnten jetzt...
“Ist die Stadt noch zu retten?”

“Ist die Stadt noch zu retten?”

Die Weinheimer Stadtbibliothek Weinheim braucht im Oktober die Hilfe ihrer Leserinnen und Leser. Vom 1. Oktober bis zum 26. November findet diese neue Aktion für alle Bibliotheksnutzer von 8 bis 99 Jahren statt. Bei einer Mischung aus Escape-Room und digitaler...
Wohnen in einer sozialen Stadt

Wohnen in einer sozialen Stadt

Für Weinheims Oberbürgermeister Manuel Just steht das Neubaugebiet „Allmendäcker“ für „Städtebau mit Weitsicht“. Und der Rathauschef dankte beim ersten Spatenstich noch einmal den politischen Gremien, die den Weg mitgegangen sind, der zum Bauen und Wohnen in einem...